Zum Inhalt Zur Navigation

Sie sind hier

Bundesweite Tagung für Pädagog/innen, die mit Schüler/innen mit Blindheit oder Sehbehinderung arbeiten

Bilder
LMZ-Tagung - Einführung in die Brailleschrift und Computerarbeit
LMZ-Tagung - Einführung in das Training der lebenspraktischen Fertigkeiten
LMZ-Tagung - Einführung in das Orientierungs- und Mobilitätstraining mit besonderem Schwerpunkt Klick-Sonar
LMZ-Tagung - Ausstellung

Schuljahr 2018/2019

Fortbildungsveranstaltung
Gezielte Vorbereitung von Kandidat/innen mit Blindheit oder Sehbehinderung auf die SR(D)P/BRP
Freitag, 30. November – Samstag, 01. Dezember 2018


ANMELDUNG: PH-Wien, LV-Nr. 3018CWB064, Anmeldezeitraum 1. - 31. 5. 2018 und über die Lehrmittelzentrale am BBI zwecks Organisation. Anmeldung bei der Lehrmittelzentrale bis 25. 10. 2018

PH Wien
Fort- und Weiterbildung - Wintersemester 2018/19

ONLINE-Anmeldefrist: 1. bis 31. Mai 2018
ONLINE-Nachmeldefrist: 27. August bis 9. September 2018

Programm

Anmeldeformular der Lehrmittelzentrale

 

Bundesweite Tagung für Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Schülerinnen und Schülern mit Blindheit oder Sehbeeinträchtigung arbeiten
Freitag, 22. März - Samstag, 23. März 2019

ANMELDUNG: PH-NÖ, Anmeldezeitraum 1. - 31.5. sowie 1. - 30.11.2018 und über die Lehrmittelzentrale am BBI zwecks Organisation. Anmeldung bei der Lehrmittelzentrale bis 15.3.2019

 

Schuljahr 2017/2018

Tagung zum Fachbereich Blinden- und Sehbehindertenpädagogik in Retz, Niederösterreich

19. - 21. April 2018

Anmeldungszeitraum an der Pädagogischen Hochschule 04.12.2017 - 10.01.2018

Im April 2018 wird eine hochinteressante Tagung zum Fachbereich "Blinden- und Sehbehindertenpädagogik" in Retz, Niederösterreich, stattfinden. Für diese Veranstaltung konnten national sowie international anerkannte Referentinnen und Referenten gewonnen werden.

Sollten Sie bereits sicher sein, an dieser Tagung teilnehmen zu wollen, empfehlen wir Ihnen, schon jetzt ein Zimmer zu reservieren.

Pädagoginnen und Pädagogen können sich im Zeitraum vom 04.12.2017 - 10.01.2018 bei der PH Niederösterreich unter der LV-Nr. 311B8SLR00 anmelden. Link zur PH-NÖ

Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Berufsgruppen können sich mittels des Formulars auf dieser Seite anmelden.

Wir ersuchen Sie, diese Info an Personen, die an den genannten Themen interessiert sein könnten, weiterzuleiten, und freuen uns, Sie eventuell als Teilnehmerin/Teilnehmer bei dieser Tagung begrüßen zu dürfen.

Programm
Infos Tagung
Übernachtungsmöglichkeiten

Anmeldeformular

Programm (TXT)
Infos Tagung (TXT)
Übernachtungsmöglichkeiten (TXT)
Infos Retz (TXT)

 

Schuljahr 2015/2016 - 2016/2017

In diesen Schuljahren finden Fortbildungsveranstaltungen zum Thema "Cerebrale Visuelle Informationsverarbeitungsstörungen" (CVI) in Wien und Graz statt.

Diese Fortbildungsreihe ist berufsbegleitend konzipiert und findet in drei zweitägigen Veranstaltungen (Freitag/Samstag) über einen Zeitraum von drei Semestern hinweg in Wien und in Graz statt.

3. Block: Falldarstellungen – Präsentationen mit Lösungsideen und spezifischer Fragestellung ans Publikum. Eigene interdisziplinäre Falldarstellung, ev. Live-Diagnostik, Vernetzung III
Teil 3: 24.-25. März 2017 im Bundes-Blindenerziehungsinstitut in Wien (14 Einheiten)

Abschluss mit Teilnahmebestätigung (14 E)
Inhalt: Fördermöglichkeiten im Unterricht und Alltag Teil II Netzwerkbildung III. Interdisziplinäre Falldarstellungen

Zur Website der PH Stmk.

Bundesweite Tagung für Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Schülerinnen und Schülern mit Sehbeeinträchtigung arbeiten
24.-25. März 2017 im Bundes-Blindenerziehungsinstitut in Wien (12 Einheiten)

Inhalte:

  • Einführung in die Brailleschrift - OStRin Prof.in Mag.a Eva Hannemann, Elisabeth Stanetty, MA
  • Einführung in die Computerarbeit mit Schülerinnen und Schülern mit Sehbeeinträchtigung - Elisabeth Stanetty, MA
  • Einführung in das Training der lebenspraktischen Fertigkeiten - Heidelinde Daniel
  • Einführung in das Orientierungs- und Mobilitätstraining mit besonderem Schwerpunkt Klick-Sonar - Juan Ruiz, Perceptual Mobility Trainer, Christoph Harnischfeger, Mobilitätstrainer

Nähere Infos siehe Programm

 

Informationen zum Thema Sehbeeinträchtigung:

Förderzentren

Förderzentren in Österreich

Orientierungs- und Mobilitätstraining

Orientierungs- und Mobilitätstraining am BBI Wien

Projekt "Klick-Sonar - Autonomie durch Zungenschnalzen"

Berufsvereinigung der Rehafachkräfte für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit

Mobilitätswoche mit Lebenspraktischen Fertigkeiten

sehwerk - reha-team Deutschland

Lebenspraktische Fertigkeiten

Lebenspraktische Fertigkeiten am BBI Wien

Berufsvereinigung der Rehafachkräfte für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit

Informatik

Grundsätzliches zum Arbeiten mit dem PC, BBI Wien, Prof. Mag. Erich Schmid

Tastenbezeichnungen, BBI Wien, Prof. Mag. Erich Schmid

Systemweite Arbeitsweisen unter Windows 10 über die Tastatur, BBI Wien, Prof. Mag. Erich Schmid

Einige Jaws-Kurztasten, BBI Wien, Prof. Mag. Erich Schmid

OCC - Österreich Computer Camp für sehbehinderte und blinde Kinder

Brailleschrift

Lerne die Brailleschrift kennen - BBI Wien, Prof. Mag. Eva Hannemann

Eine Seite rund um die Brailleschrift - Vivian Aldridge (braille.ch)

Brailleschriftsysteme im Deutschen, BBI Wien, Prof. Mag. Erich Schmid

BSKDL- Brailleschriftkomitee der deutschsprachigen Länder

Tastbücher - DBSV - Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband

Taststraße zur Punktschrift - Prof. Dr. Markus Lang

Lernheft „Knack den Code“ – spielerisch Blindenschrift lernen für Sehende - Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

Tastbares Braillealphabet - Braillezentrum am BBI Wien

Numbotast Zahlentafeln, Holztäfelchen mit Brailleschrift - Ariadne Karlsruhe

Alphatast Buchstaben, Holztäfelchen mit Brailleschrift - Ariadne Karlsruhe

Teaching Braille to Young Children

Ten tips to prepare your child to learn to read braille

Das eveil-Projekt ist in der Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder im Bereich der Lesevorbereitung aktiv und erarbeitet innovative pädagogischen Konzepte unter Einbeziehung der Eltern.

(PDF) Auf der Suche nach einem geeigneten Weg zum Schriftspracherwerb blinder Kinder

Schulbücher

Schulbuchbestellung

Der Welt- und Europa-Atlas von der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB) werden über die Förderzentren verliehen.

Der Österreich-Atlas vom Braillezentrum am BBI Wien ist für SchülerInnen bei BookAccess erhältlich.

Didaktikpool

Didaktikpool - Projekt ISaR

Hefte, Lineaturen, ...

Hefte DIN A4, großkariert und großliniert - Braillezentrum am BBI Wien

Schreiblineaturen - Projekt ISaR

Zusatzliteratur

Lehrmittelzentrale am BBI Wien

Braillezentrum am BBI Wien

Hörbücherei BSVÖ - Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich

Braille-Kinderbücher

Lernsoftware

Lernsoftware - Programme von Christian Punz, BBI Wien

Hilfsmittel

Braillezentrum am BBI Wien

Hilfsmittelshop des BSV WNB - Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, NÖ und Bgld.

Hilfsmittelzentrale des BSV T - Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol

Hilfsmittelfirmen

LIFEtool

Zeichenbrett DraftsMan

Zeichenbrett TactiPad

Geo-fix Geodreieck, erhältlich bei Eurodidact Lehrmittelverlag

Fachliteratur

CIS-Online - Fachliteratur - Verlagsliste

Autonomie durch Zungenschnalzen - Klick-Sonar-Methode - Buch und DVD erhältlich in der Lehrmittelzentrale am Blindeninsitut Wien

"Ich sehe anders" Hildegard Gruber / Andrea Hammer (Hrsg.)

Broschüre "Helfen - aber wie", Herausgeber: BSV WNB - Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, NÖ und Bgld.

 edition bentheim

(PDF 26 MB) Produktionsprozesse für Lehrwerke im Universellen Design - Dissertation von Dipl.-Ing. (FH) Julia Dobroschke

Simulation Sehbehinderung

PRO RETINA Deutschland

ABSV - Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein

Wikipedia - Farbenblindheit